Vorstellung des Märchenprinzen 2017

Datum:
Ort: „Ejjen Schuel doe weäd jeliert – än met d'r Märcheprenz jefiert“, lautet das Sessionsmotto 2017 für den Aachener Kinderkarneval. Offen hingegen ist noch die spannende Personalie: Wer wird neuer Märchenprinz?   Zur offiziellen Vorstellung des Nachfolgers von Paul III. (Hahn) lädt der Arbeitsausschuss Aachener Kinderkarneval (AkiKa) im FestAusschuss Aachener Karneval am kommenden Sonntag, 19. Juni, um 15 Uhr alle Aachener Medienvertreter zur Festwiese der St. Johannes Bogenschützen am Kornelimünsterweg 200 (Jägersruh') ein.   Gleichzeitig feiert der AkiKa dort zusammen mit allen aktiven Kindern, Eltern, Freunden und Gönnern sein diesjähriges Sommerfest.

„Ejjen Schuel doe weäd jeliert – än met d'r Märcheprenz jefiert“, lautet das Sessionsmotto 2017 für den Aachener Kinderkarneval. Offen hingegen ist noch die spannende Personalie: Wer wird neuer Märchenprinz?

Zur offiziellen Vorstellung des Nachfolgers von Paul III. (Hahn) lädt der Arbeitsausschuss Aachener Kinderkarneval (AkiKa) im FestAusschuss Aachener Karneval am kommenden Sonntag, 19. Juni, um 15 Uhr alle Aachener Medienvertreter zur Festwiese der St. Johannes Bogenschützen am Kornelimünsterweg 200 (Jägersruh') ein.

Gleichzeitig feiert der AkiKa dort zusammen mit allen aktiven Kindern, Eltern, Freunden und Gönnern sein diesjähriges Sommerfest.

Drucken | Zurück