März 2017

Abschluss des Öcher Fastelovvends bei der Öcher Platt Messe des AAK im Aachener Dom

Geschrieben am 02.03.2017 20:05 von Frank Prömpeler

Das Licht der Karnevalskerze ist mit dem gestrigen Aschermittwoch erloschen. Mit dem Abschlussgottesdienst im Aachener Dom zogen der FestAusschuss Aachener Karneval (AAK) sowie Abordnungen der Aachener Karnevalsvereine und -gesellschaften am Abend traditionell den Schlussstrich unter die laufende Session.

Rund 500 fastelovvendsbegeisterte Aachener nutzten am Mittwochabend die Gelegenheit, um kurz nach dem Höhepunkt des närrischen Treibens einen Moment innezuhalten, miteinander in die Fastenzeit zu wechseln und mit Gott zu feiern. Mittendrin waren Frank Prömpeler, AAK-Präsident und damit das „Oberhaupt“ aller organisierten Öcher Karnevalisten, sowie die nun ehemaligen Tollitäten Thomas III. Jäschke und Luc I. Piwko. Sie erlebten die Liturgie mit Texten und Liedern in Mundart, nachdem sie gemeinsam die Karnevalskerze ausgeblasen haben. Dompropst Manfred von Holtum, Pater Georg Miesen und Diakon Manfred Oslender zelebrierten gemeinsam. In feinstem Öcher Platt trug Frank Prömpeler die beiden Lesungen vor...