Vür wecke Öcher Jecke 2021/2022 - 07.11.2021

Sessionsauftakt des FestAusschussAachenerKarneval

Geschrieben oder Veröffentlicht am 05.11.2021 13:49 von Nina Krüsmann

Zusammen mit dem Stammtisch Aachener Präsidenten und Kommandanten veranstaltet der FestAusschuss Aachener Karneval (AAK) am Sonntag, 7. November, ab 10.11 Uhr am Holzgraben die Sessionseröffnung „Vür wecke Öcher Jecke".

Nach der coronabedingten Pause im vergangenen Jahr geht es zum Start in die Session 2022 endlich wieder karnevalistisch rund. Das Programm auf der Open-Air-Bühne sieht alle bekannten Stars des Öcher Fastelovvends vor wie voraussichtlich Dr. Kurt Christ, Tästbild, das Ex-Prinzenkorps im AKV, Hans Montag, die Öcher Stadtmusikanten, die Öcher Stallburschen, die Öcher Troubadoure und Deschawü. Ihren großen Auftritt auf der Bühne mitten im Herzen der Innenstadt haben natürlich endlich auch die beiden amtierenden Öcher Tollitäten, Prinz Guido I. Bettenhausen und Märchenprinz Phil I. Cremanns mit ihrem Gefolge.

Weitere Künstler sind:

Märchenprinz Phil I., Prinz Guido I., die Öcher Stallburschen, Rumtreiber, Schnütz, Deschawü, Öcher Troubadoure, Ex-Prinzenkorps im AKV, Hubert Aretz, Hans Montag, For Fun, Dr. Kurt Christ, Paul Hahn, Tästbild, Tanja Rubin, die Glittergirls, Uwe Barthel, Alex Sebald und der Öcher Ötzi & Friends

tl_files/uploads/2021_2022/2021-11-07-VuerWeckeOecherJecke.jpg

Bitte beachten: Einlass ist ab 9.30 Uhr mit Kontrolle der 3Gs (geimpft/genesen oder getestet mit negativem Testergebnis nicht älter als sechs Stunden). Es wird empfohlen, rechtzeitig zu erscheinen. „Wir blicken positiv in die neue Session, denn „Vür hant et fiere net verliert" (Wir haben das Feiern nicht verlernt), gibt AAK-Präsident Frank Prömpeler das Motto von Aachens Dachorganisation der Karnevalsvereine vor. Für die Session 2022 plant der AAK unter den gegebenen Bedingungen alle bekannten Veranstaltungen durchzuführen. Neben dem 4. Showtanzspektakel am 4. Dezember gibt es erstmals auch eine Karnevalsparty für Jugendliche, sowie zum Beispiel das Adventssingen in der Citykirche St. Nikolaus, den Ball der Mariechen und die 5. Öcher Fastelovvendsparade. Am 11. November startet wieder „Radio alaaf" und es gibt eine neue Motto-CD „Öcher TamTam" (Nr. 7). Auch die 6. CD vom letzte Jahr ist weiterhin erhältlich.

Aktuelle Informationen unter

www.aak-aachen.de sowie auf

Facebook unter www.facebook.com/aachenerkarneval

und neu auf

Instagram unter www.instagram.com/aachener_karneval

Drucken | Zurück