Umzüge

Die ersten Umzüge fanden 1752, 1797, 1804 usw. als maskierte Umzüge statt.

Der erste Rosenmonatszug unter dem Motto "Krönungszug Karl V." fand im Jahr 1840 statt.

Mit einigen Unterbrechungen zogen die Rosenmontagszüge bis 1939 durch die Stadt Aachen. In den Kriegsjahren 1914 bis 1918 und 1940 bis 1949 fanden keine Rosenmontagszüge statt.

Aber auch aus anderen Gründen fielen Rosenmontagszüge aus, so im Jahr 1962 wegen Hochwasser in Hamburg und 1991 wegen dem 1. Golfkrieg. Seit 1840 stand jeder Rosenmontagszug unter einem Motto.

Die obigen Bilder zeigen den Rosenmontagszug 1951 mit dem Motto "Aachen in Fahrt" und 2004 mit dem Motto "175 Jahre Karneval in Aachen".